Es gibt 2761 Einträge in diesem Gästebuch.

21.03.2014 19:27:54
Catharina
Hii !
Wir machen mit meiner Reliklasse (4.Klasse)
einen Ausflug auf die Wartburg . Das wird
bestimmt cool. Danke nochmal an unseren
nettten Reli-Lehrer Herr Pilz =)


14.03.2014 12:51:35
Martyn Lewis
I have been a great fan of early Wartburg
cars such as the 311 model,so I would love
to visit the real castle of which these
cars are named after.


11.03.2014 21:09:04
Tracy Chesney
My sister and I are Americans who visited Wartburg
Castle on March 6, 2014. We were enthralled with the
beauty of the castle and the surrounding forest, ridges
and ravines! The castle is magnificently situated, with a
spectacular views on all sides, of the little picturesque
city of Eisenach, and surrounding forests. This was a
particularly special visit for me as one who loves history,
and as a member of the Lutheran Church Missouri Synod,
USA. I was quite thrilled to be in the very place where
Luther translated the Bible into the native language of
the people for the first time, and to reflect on the
importance of his work and the significance of the
Reformation. I never dreamed I would have an
opportunity to visit Europe or to see this place. Though I
started with high expectations, I was not only not
disappointed, but found it to be even more beautiful
than expected. By God's grace, I hope to visit again, and
enjoy more of the town of Eisenach as well, which I was
very unfortunately not able to spend much time in, as we
were expected back in Nuremburg in the evening. I want
to add that at ages 48 and 50, my sister and I were able
to hike to the castle which gave us a lovely view of the
castle; it was both exhilarating and exhausting--we are
not athletes--but very fun \:\) Apparently we took the
long road to the castle; a very sweet, english speaking
young women in the gift shop gave us a map and
directed us to a lovely forest trail that brought us more
directly down from the castle, through the forest, and
through the historic part of Eisenach. She also took the
time to take us back into the castle when I realized I had
left my purse in the great hall. Our English speaking
guide did a lovely job of explaining the history of the
castle, and though she told us she had not used her two
years of high school English in twenty-five years, she
spoke extremely well and with a charming German
accent. She was very gracious and knowledgable and we
appreciated her very much. We also thoroughly enjoyed
the little cafe in the castle courtyard which couldn't have
been more lovely, the hospitality anymore gracious, nor
the food more tasty. I hope that I will be blessed with
another visit, to Eisenach and Wartburg Castle, a longer
one, in which I can do some hiking in the forest, and
spend more time and take in all of its history and
loveliness.


01.03.2014 02:08:39
Petra Venzke < http://www.lokaltermin-reisen.de >
Das Beste war wie immer der Blick über den Thüringer
Wald !


25.02.2014 23:10:32
O. (Otto) Stork
Die Wartburg ist eine feste Burg in Eisenach.

Die Grüße von Otto.


11.12.2013 20:11:59
Djangolina
Liebe Wartburg, warum ist denn am 21./22. Dezember kein Weihnachtsmarkt mehr?! Wirklich schade. Wir kommen am 21. aus München und hätten wirklich Lust lange zu bleiben, zu essen und zu trinken und Geschenke zu kaufen... Ich hoffe, die Burg und das Museum lenken uns vom nicht stattfindenden Amusement ab \:\-\)


11.12.2013 15:00:33
ryan harris
Hallo libes Wartburg-team
mein letzter besuch auf der schloss war sehr interessant! Die parkgebühren war sehr teuer!

Ryan


09.12.2013 21:00:21
Mila
Hallihallo!
Ich war zum ersten Mal zum historischen
Weihnachtsmarkt und fand es Super! Vorallem die
Musiker haben mich begeistert. Leider war ich so
abgelenkt, dass ich bei euch auf der Burg auf
irgendeiner Toilette oder einem Fensterbrett auf dem
Weg zum Festsaal liegen gelassen habe! \:\(( Hat es
jemand gesehen??????? Bitte melden!!!!!!!!!!


04.12.2013 14:20:48
Jupp Kowalski
Hallo,
wir wollten gestern die Wartburg besuchen und hatten dafür noch ca. 1 Stunde Zeit.
Ich kam mir aber wieder in die Zeit der Wegelagerer und Beutelschneider zurückversetzt vor.
Für ein geschichtsträchtigesw Gebäude, welches wahrscheinlich von Steuergeldern Renoviert wurde, finde ich, daß 5€ fürs Parken plus 9€ pro Person Eintritt Plus 5€ pro Person für die Ausstellung ( bei zwei personen sind das 33€ )einfach zu viel ist.

Wir haben dann mit bedauern den Rückweg 1 Stunde früher als geplant angetreten.

Ich glaube zwar nicht, das sie ihre Preispolitik überdenken, aber dann ohne mich und wahrscheinlich auch ohne viele andere.
Kommentar vom Webmaster:
Sehr geehrter Herr Kowalski,

Ihre Rechnung ist leider völlig falsch!
Der Eintritt von 9 € schließt eine sachkundige Führung durch das Hauptgebäude der Wartburg, die Besichtigung der Kunstsammlungen, aller Sonderausstellungen und der berühmten Lutherstube ein. Die Besichtigung aller Räume dauer etwa 1,5 Stunden.
Für Gäste, die weniger Zeit mitbringen, besteht die Möglichkeit, die Anlage mit ihren Bauwerken aus verschiedenen Epochen von außen zu betrachten oder das Museum und die Lutherstube zu besuchen.
Ein Modell auf dem Hof mit Beschreibungen hilft bei der Orientierung - und das Betreten der Burganlage ist kostenfrei!

Um auf Ihren durchaus berechtigten Hinweis auf die Steuermittel einzugehen, sei Folgendes angemerkt:
Die Wartburg-Stiftung trägt sich zum größten Teil selbst. Sie bestreitet alle!!! Personal- und Betriebskosten aus den getätigten Einnahmen.
Denkmalpflege wird natürlich von Land und Bund gefördert und – da haben Sie Recht – letzten Endes aus Steuermitteln bezahlt.
Wir sind uns dessen jedoch nicht nur bewusst, sondern auch immer bemüht, diesen Umstand mit einem vorbildlichen Preis-Leistungs-Verhältnis, besucherfreundlichen Öffnungszeiten und Sonderaktionen zu würdigen.

Schade also, dass Sie der Wartburg ohne sich über die einzelnen Angebote informiert zu haben sofort den Rücken gekehrt haben!


01.12.2013 20:27:36
steffen
Waren heute am 01.12.2013 zum Weihnachtsmarkt
aufder Wartburg. Wie jedes Jahr super. Leider wurde
der Tag durch die Unfreundlichkeit zweier Personen
welche den Wegezoll kassierten etwas gedrückt. Als
wir die Straße hinauf kamen schrien uns die zwei
eintreiber regelrechta an. Ohne zu Zahlen kommen wir
nicht weiter. Gleichzeitig ließ man Jugendliche einfach
durch. Wahrscheinlich wollten die zwei sich uns und
anderen Älteren Menschen gegenüber wichtig machen.
Auch ich bin Eisenacher und habe mich bei meinen
Bekannten dafür entschuldigt. Wer so rotz frech auftritt
sollte nichts erwarten. Wegezoll haben wir bei den
beiden nicht gezahlt. Wir sind zurück und vom
Parkplatz über die Treppen zur Wartburg hinauf.
Selbstverständlich mit Wegezoll. Hier wurde man so
begrüßt wie es ein Besucher erwartet.
Kommentar vom Webmaster:
Sehr geehrter Steffen,
wie Sie ja selbst bemerkt haben und schreiben hat es an anderer Stelle bestens funktioniert. Jedoch entschuldigen wir uns hiermit für das Verhalten der beiden Wegezollkassierer. Wir versichern Ihnen, Ihrem Hinweis nachzugehen und mit den beiden Betreffenden Kassierern zu reden. Wir hoffen, dass der Vorfall Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt nicht getrübt hat und freuen uns Sie wieder auf der Burg begrüßen zu dürfen.



Name:
E-Mail:
Homepage:
Nachricht:
(HTML deaktiviert)
Spamschutz
Bitte hier den Code aus dem linken Bild eintragen:

Wichtiger Hinweis: 123GB.de wird zum 01.07.2014 eingestellt und dieses Gästebuch gelöscht!


(dieser Text kann im Adminbereich entfernt werden)


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] [242] [243] [244] [245] [246] [247] [248] [249] [250] [251] [252] [253] [254] [255] [256] [257] [258] [259] [260] [261] [262] [263] [264] [265] [266] [267] [268] [269] [270] [271] [272] [273] [274] [275] [276] [277]   [weiter]